schnelle Tipps: mit Rucksäcken sicher-Einstieg

Rucksäcke sind praktisch für Bücher-und viele andere Dinge tragen. Aber wenn sie nicht richtig eingesetzt, können sie Muskeln belasten und sogar Rückenschmerzen verursachen.

Sie können religiös eine gesunde Ernährung, Bewegung essen, und jeden einzelnen von Ihrem Arzt die Empfehlungen folgen – aber egal, wie gesund oder gut konditioniert Ihren Körper, an einem gewissen Punkt sein, den unteren Rücken fast Probleme dazu bestimmt ist, zu verursachen; Für die meisten Menschen Rückenschmerzen ist nur ein kleines Ärgernis, die einmal in eine Weile taucht, Stöcke für ein paar Tage um, dann geht weg. Für andere Menschen, es gibt keine Pause vom Schmerz; Wenn der Schmerz chronisch wird, geht es weit über eine körperliche Empfindung …

Geben Sie für diese Funktionen

Geringes Gewicht. Leder Rucksäcke kann schön aussehen, aber auch andere Materialien, wie Leinen oder Nylon, weniger wiegen; Breite, gepolsterte Schultergurte. Eine geladene Packung wird in Schultern graben, wenn die Gurte zu dünn sind; Hüftgurt. Dies ist ein wichtiges Merkmal. Es dauert einige Gewicht weg von der Rückseite und überträgt sie an den Hüften; Praktische Fächer, je mehr desto besser. Sie helfen, das Gewicht gleichmäßig zu verteilen. Sie machen auch Packungen leichter zu organisieren; Gepolsterter Rücken. Dies hält scharfe Kanten aus Graben in den Rücken; Räder. Diese sind nett, wenn Sie oder Ihr Kind braucht viel zu tragen. Aber überprüfen Sie mit der Schule Ihres Kindes, um sicherzustellen, sie sind erlaubt. Denken Sie daran, dass diese Pakete noch getragen werden müssen, die Treppe hinauf. Und sie können chaotisch, wenn sie durch Schlamm oder Schnee gezogen.

Experten sagen, ein Kind sollte nicht mehr als 15% bis 20% sein oder ihr Gewicht zu tragen. Sie nicht Ihre Waage im Badezimmer erraten verwenden geladen Packung zu wiegen; Packen Sie die schwersten Elemente am nächsten an der Rückseite. Packs mit Fächern machen dies einfacher zu machen; Sprechen Sie mit Ihrem Kind über seine Verwendung oder ihrem Spind, um nicht alles tragen den ganzen Tag.

Nie biegen von der Taille, einen schweren Rucksack zu holen oder abgesetzt; Immer Hocke, am Knie Biegen und Ihren Rücken gerade zu halten; Wenn Sie möchten, können Sie ein Knie auf dem Boden und das andere Knie vor Ihnen setzen, während Sie die Packung und schwenken um auf dem Rücken heben.

Pack-Träger sollten beide Schultergurte verwenden. Es kann einfacher oder bequemer scheinen die Packung über nur eine Schulter zu schleudern, aber das ist eine schlechte Gewohnheit, die zu Rücken- oder Schulterschmerzen führen kann; Verwenden Sie immer den Hüftgurt und ziehen Sie alle Riemen, so dass die Packung genau passt; Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind steht gerade nach oben, während trägt einen Rucksack. Wenn er oder sie muss nach vorne beugen, ist die Packung zu schwer; Wenn Ihr Kind Rückenschmerzen oder Nackenschmerzen, die Sie mit Ihrem Arzt sprechen. Ermutigen Sie Ihre Kinder, die Sie über Schmerzen oder Schmerzen zu erzählen.