Planung für Alkohol- oder Drogenrückfall – Themenübersicht

Stoppen Drogenmissbrauch, ob es Alkohol oder Medikamente, die Sie verwenden, ist sehr hart. Nur sehr wenige Menschen gelingt das erste Mal, wenn sie versuchen. Ein Ablauf oder Rückfall wahrscheinlich ist.

Sie könnten mehrere Schübe haben, ob Sie Drogenmissbrauch auf eigene Faust zu beenden versucht haben, oder haben Behandlung. Im Laufe der Zeit treten Schübe in der Regel seltener und kürzer sind. Es ist auch möglich, nie einen Rückfall haben.

Akzeptieren Sie, dass Sie einen Rückfall haben kann. Wenn Sie darüber nachdenken, was zu einem Rückfall zu tun, bevor es geschieht, kann es einfacher sein zu behandeln.

Sprechen Sie mit Menschen in Ihrer Genesung beteiligt, was zu tun, wenn Sie einen Rückfall haben. Diese Menschen können Sie Ihren Arzt, Berater, Familie, Freunde, und Support-Gruppe Sponsor sind. Entscheiden Sie, wer Sie anrufen können, wo man gehen kann und was zu tun ist, wenn es ein Problem gibt. Personen, die Sie drehen können Ihren Sponsor, Sie Ihren Arzt, Berater oder eine Krise Hotline aufzunehmen.

Denken Sie über Ihre Trigger

Auslöser sind Dinge, die verursachen könnten Sie einen Rückfall haben. Dazu können gehören:

Ein Ablauf ist das erste Mal, wenn Sie wieder eine Droge oder Alkohol verwenden, nachdem Sie beenden, oder kurze Episoden Verwendung bei späteren Zeitpunkten; Ein Rückfall ist in der Lage, nicht drogenfrei oder nüchtern im Laufe der Zeit zu bleiben. Es kann auftreten, wenn Sie eine Reihe von Verfehlungen nahe beieinander oder einen Ablauf, die über einen längeren Zeitraum zu schwerer Droge oder Alkoholkonsum führt. Es ist sehr wahrscheinlich ein paar Monate geschehen, nachdem Sie den Gebrauch von Drogen oder Alkohol verlassen haben.

Bestimmte Leute. Laufen in Menschen tranken Sie oder Drogen mit Erinnerungen und den Wunsch auslösen könnte wieder Drogen oder Alkohol zu verwenden. Wenn Sie diese Leute zu treffen, könnten sie Sie drängen Drogen oder Alkohol zu verwenden; Bestimmte Orte. Zu Fuß in eine Bar, ein Freund zu Hause oder in einem Park, wo Sie tranken oder Drogen ein Verlangen auslösen könnte. Auch in der gleichen Art von Bereich zu sein könnten Verlangen verursachen; Gewisse Dinge. Sie können Objekte zu Drogen- oder Alkoholkonsum verknüpfen. Zum Beispiel könnte eine Spritze oder Crack-Pfeife zu sehen auslösen Erinnerungen; Bestimmten Zeiten. Einige Tage oder Tageszeiten, Feiertage oder Wetter könnte ein Verlangen auslösen. Es hängt von Ihren Erinnerungen an Drogen- oder Alkoholkonsum; Bestimmte Gerüche, Geräusche und Empfindungen. Der Geruch der Droge, Zigarette oder ein Essen könnte ein Auslöser sein. Ein regnerischer Tag, ein Lied oder ein TV-Programm könnte auch ein Verlangen verursachen; Stress. Stress ist ein wichtiger Auslöser. Jede Situation, wo Sie fühlen Stress macht ein Rückfall wahrscheinlicher; Bestimmte Situationen. Soziale Aktivitäten, Parteien oder allein zu sein könnten auch Sie denken, machen über einen Drink oder auf der Suche nach Drogen.