Hypophysentumoren Behandlung (pdqто): [] -stages von Hypophysentumoren

Sobald ein Hypophysentumor diagnostiziert wurde, werden Tests durchgeführt, um herauszufinden, ob es innerhalb des zentralen Nervensystems (Gehirn und Rückenmark) oder auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat.

Hypophysentumoren sind in mehrfacher Hinsicht beschrieben.

Erbse, Erdnuss, Walnuss, und Kalk zeigen Tumorgrößen.

Hypophysentumore zeichnen sich durch ihre Größe und Grad beschrieben, ob sie zusätzliche Hormone machen, und ob der Tumor auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat.

Die folgenden Formate werden verwendet,

Die meisten Hypophysenadenomen sind Mikroadenomen.

Der Grad eines Hypophysentumor basiert darauf, wie weit es in die Umgebung des Gehirns, einschließlich der sella (den Knochen an der Basis des Schädels, wo die Hypophyse sitzt) gewachsen ist.

Diese Information wird erzeugt und durch den Nationa vorgesehen ist; Cance; (Institut). Die Informationen in diesem Thema können geändert haben, seit es geschrieben wurde. Für die aktuellsten Informationen kontaktieren den Nationa; Cance; Institut über das Internet-Website unter http: /; cancer.gov oder rufen Sie 1-800-4-CANCER.

 Öffentliche Informationen vom National Cancer Institute